Oberflächenveredelung mit Messing

Unsere Oberflächenveredelung mit Messing basiert auf Nasslackbasis, daher auch die Bezeichnung Flüssigmetallbeschichtung. Dabei wird die Oberfläche nicht simuliert sondern es wird echtes Messing aufgetragen. So haben wir die Möglichkeit neben geraden und planen Flächen auch organische oder florale Formen zu beschichten und das fugenlos ohne eine sichtbare Naht. So könnte z.B. ein goldfarbiger Baum entstehen.

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Lackiertechnik können wir die Messingoberflächen mit unterschiedlichen Farbnuacen tönen. So kann das Messing eher gelblich, rötlich oder goldfarben wirken. Die Oberflächenqualitäten reichen von matt, glänzend, hochglänzend, bis patiniert, brüniert zu strukturiert oder geschliffen. Natürlich lassen sich die Veredelungen auch mischen, so dass ein hochglänzende strukturierte Messingoberfläche entstehen kann.

Unsere Messingoberflächen können für Fassadenbauteile, Strangpressprofile für Türen, Fenster, Messe und Ladenbauteile aber auch filigranere Elemente wie z.B. Lampenschirme eingesetzt werden. Häufig werden unsere Oberflächen im Interieurdesign für Yachten, von Ausstatter für die Hotellerie und Gastronomie, von Designern, Künstlern und Architekturbüros genutzt.

Zu wenig Messing Oberflächen?

Sie möchten noch mehr Messingoberflächen sehen oder Sie haben Fragen zu unserer Oberflächenveredelung? Dann rufen Sie uns an, oder besser noch Sie schreiben uns eine E-Mail, dann können wir uns Ihre Anfrage genau ansehen und Ihnen eine entsprechende Rückmeldung senden. Die Kontaktinformationen finden Sie über nachfolgenden Link.

zur Kontaktseite